Von Perspektiven und der Lebenslotterie

Ich denke, die meisten sind schon einmal hinter einem „Opa mit Hut“ hergefahren, der mit 30 über die Landstraße schleicht. Und die meisten haben sich zumindest leicht darüber aufgeregt. Was ist aber, wenn wir (mit gleichem Tempo) hinter unserem Opa oder unserer Oma herfahren? Obwohl das vermutlich deutlich weniger Menschen schon erlebt haben, würde ich darauf wetten, dass die Reaktion ungleich positiver ausfällt – schließlich würden wir unserer Oma nichts Böses unterstellen, und überhaupt: Unsere Oma ist die Beste!

Weiterlesen